February 4, 2020

Bei Strava läuft’s! Die weltweit größte Gemeinschaft aus Sportlern feiert den 50-Millionen-Meilenstein und kündigt bevorstehende Produkt-Updates an

Global community adds 1 million new athletes every 30 days; members uploaded 1 billion activities in the last 13 months

San Francisco, 5. Februar 2020 – Die 50-Millionen-Marke ist erreicht: Seit der Gründung im Jahr 2009 haben sich weltweit mehr als 50 Millionen Sportler der Athleten-Community Strava angeschlossen, um ihre Trainingsaktivitäten festzuhalten, zu teilen und sich gegenseitig anzuspornen. Für das kalifornische Unternehmen war 2019 ein wahres Rekordjahr.

 

„Strava bedankt sich bei allen Athleten, Fitnessbegeisterten und Hobbysportlern, die als Teil der Community in den vergangenen Jahren über 3 Milliarden Läufe, Radfahrten, Yoga-Sessions, Wanderungen, Krafttrainings oder eine der 32 Aktivitäten auf unserer Plattform geteilt haben. Gut 160 Mitarbeiter arbeiten unermüdlich daran, ein innovatives, leistungsstarkes und einzigartiges Trainingserlebnis zu schaffen, das Sportler aus aller Welt zu ihrer ganz persönlichen Bestleistung beflügelt.“, so Michael Horvath, CEO von Strava.

 

 

Nachdem im Dezember 2018 die Gesamtzahl der Aktivitäten die 2-Milliarden-Grenze überschritt, erfreute sich Strava über einen phänomenalen, 40-prozentigen Zuwachs der durchschnittlichen Uploads pro Monat. Seither wurden mehr als eine Milliarde Trainingsaktivitäten auf der Plattform festgehalten – damit knackte Strava nun die 3-Milliarden-Marke. Die Zahl der Aktivitäten, die von Frauen geteilt werden, hat sich im selben Zeitraum um 59% gesteigert.

 

Unter den 50 Millionen Mitgliedern bleibt die Segmente-Funktion auch weiterhin sehr beliebt und viel genutzt. Segmente sind von der Community beliebig definierte Streckenabschnitte, wie beispielsweise ein Anstieg, ein anspruchsvoller Teilabschnitt eines Trails, oder auch eine bestimmte Schwimmstrecke. Dem Athlet mit der Bestzeit auf dem jeweiligen Segment wird eine virtuelle Krone verliehen, welche sich als wahres Statussymbol unter Sportlern größter Beliebtheit erfreut. Mittlerweile existieren fast 20 Millionen verschiedene Segmente weltweit – jeden Monat kommen etwa 25.000 neue hinzu.

 

Strava feiert das Einholen der beiden Meilensteine – 50 Millionen Mitglieder und 3 Milliarden Aktivitäten – mit dem Launch weiterer, spannender Features. Die nächste Erneuerung folgt bereits kommende Woche.

 

ÜBER STRAVA:

Strava ist der größte digitale Sportverein der Welt – mit einer Million neuen Nutzern in 30 Tagen und 25 Millionen hochgeladenen Aktivitäten pro Woche (das sind 23 Uploads pro Sekunde) verbindet Strava mehr als 50 Millionen aktive Menschen aus 195 Ländern weltweit. Dabei können Nutzer ihre sportlich zurückgelegten Strecken über eine App für Smartphones oder kompatiblen GPS-Empfängern samt den dazugehörigen Informationen zu Dauer, Geschwindigkeit, Steigung, Krafteinsatz, Temperatur oder Energieumsatz abspeichern und gleichzeitig mit Freunden teilen. Neben Laufen und Radfahren unterstützt Strava insgesamt 32 weitere Aktivitäten wie Schwimmen, Inlineskaten, Rudern oder Skifahren. Das amerikanische Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco wurde 2009 gegründet und beschäftigt mittlerweile mehr als 165 Mitarbeiter. Weitere Infos zu Strava hier.